Die SPD Frontenhausen besucht das Familienfest der IG Metall

Veröffentlicht am 20.06.2013 in Presse

Die SPD Frontenhausen besucht mit Familien und Freunden das Familienfest

Die bayerische IG Metall hat am 15. Juni in Ingolstadt ein Familienfest veranstaltet. Auch die SPD Frontenhausen ließ es sich nicht nehmen, bei dieser Veranstaltung vertreten zu sein.

Mit gut 2.000 Gästen war das Familienfest der IG Metall ein voller Erfolg. Das bunte Programm bot den Kleinsten die passende Unterhaltung, den Großen hingegen vielerlei interessante Informationen. Das verwendete Stichwort „Kurswechsel“ trifft dabei voll ins Schwarze: „Wir müssen den Politikern endlich deutlich sagen, was wir sollen. Das ist heute der Anfang“, erklärte IGM-Bezirkschef Jürgen Wechsler auf der Festzeltbühne. Die Themen der Arbeit sind dabei nicht nur ein Thema der Bundes- und Landesebene, sondern auch der Kommunen. David Dick, stellvertretender Vorsitzender der SPD Frontenhausen: „Die Diskussionen werden in Berlin geführt, die Entscheidungen müssen aber die Bürger treffen. Wir möchten die Leute auf der kommunalen Ebene für die Themen der Gewerkschaften und Arbeitnehmerverbände sensibilisieren. Wenn die Leute verstehen, dass wir gemeinsam einen fairen Mindestlohn und gute Arbeitsbedingungen für alle Mitbürger durchsetzen können und dadurch kein Vollzeitbeschäftigter mehr am Existenzminimum leben muss, haben wir schon gewonnen.“

 

SPD Infos im Netz

14.09.2021 18:45 ÖKONOM FRATZSCHER – MINDESTLOHN VON 12 EURO NOTWENDIG UND RICHTIG
Die SPD will den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen, CDU/CSU nicht. Der Ökonom Marcel Fratzscher preist die Vorteile einer Erhöhung. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält eine Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro für notwendig und richtig. Fratzscher sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin, ein solcher Schritt würde wahrscheinlich in

14.09.2021 17:46 JETZT SCHON WÄHLEN! PER BRIEFWAHL.
WÄHLE SPD – PER BRIEFWAHL! Du möchtest bei der Bundestagswahl 2021 Deine Stimme per Briefwahl abgeben? Kein Problem: Wir erklären Dir hier den Ablauf. Beantrage jetzt schon die Briefwahl! Bei der Bundestagswahl 2021 geht es um alles. Denn in den 2020er Jahren stellen wir die Weichen für die Zukunft. Olaf Scholz und die SPD wollen

12.09.2021 20:47 41% ZUSTIMMUNG! SCHOLZ ÜBERZEUGT IM KANZLER-TRIELL.
Olaf Scholz führt nach zwei TV-Diskussionen. Auch die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer von ARD und ZDF hat er überzeugt. Vier Gründe, warum er der beste Kanzler für Deutschland ist: Weil er sich für Respekt in der Gesellschaft einsetzt. Olaf Scholz steht für eine stabile, sichere Rente und für einen Mindestlohn von 12 Euro. Weil er

10.09.2021 06:43 Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD
Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD SPD präsentiert die finale Großflächenplakatwelle für den Bundestagswahlkampf in Düsseldorf. „Kanzler für Deutschland“– das steht auf den neuen Großflächenplakaten der SPD, die ab nächster Woche im ganzen Land hängen werden. Anknüpfend an die bisherigen Wahlkampf-Motive, ist auch das neue, finale Plakat im SPD-Rot gehalten und trägt ein

08.09.2021 14:24 OLAF SCHOLZ – „EIN AUFBRUCH IST MÖGLICH“
Letzte Plenardebatte vor der Wahl im Deutschen Bundestag, Bilanz und Ausblick. Vizekanzler Olaf Scholz unterstreicht den Wert von Zusammenhalt für das Land – und beschreibt die Grundlagen für eine gute Zukunft. In der letzten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages müssen die Abgeordneten noch das Ergebnis des Vermittlungsausschusses für die Garantie auf Ganztagsbetreuung an Kitas und Schulen

Ein Service von info.websozis.de

Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Nikolastraße 49 84034 Landshut

Telefon: +49 (0)871 95358 300

Telefax: +49 (0)871 95358 301

ruth.mueller@bayernspd-landtag.de

www.ruth-müller.de