Kinder bewiesen ihr Talent beim Wasserspaß

Veröffentlicht am 12.08.2013 in Presse

Pokalüberreichung mit Florian Pronold, Bernd Vilsmeier, Christine Trapp, Hartmut Manske und David Dick

Der SPD Ortsverein Frontenhausen hat im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinden Frontenhausen und Marklkofen auch in diesem Jahr den schon längst traditionellen Wettbewerb im Freibad Steinberg organisiert. 10 Mädchen und 4 Jungen stellten dabei mit viel Ehrgeiz ihr Können in den Disziplinen Schwimmen, Streckentauchen, Ringe Tauchen und Wettrutschen unter Beweis.

Durchgeführt wurde der beliebte Wasserspaß von Hartmut Manske, dem Vorsitzenden der SPD Frontenhausen, und seinen Stellvertretern David Dick, Musa Kirbas und Ingrid Bader. Als ehemals leidenschaftlicher Sportler weiß Hartmut Manske, wie wichtig es für die Entwicklung der Kinder ist, sie schon frühzeitig im Sport zu fördern. Dazu der stellvertretende Vorsitzende David Dick: „Der sportlichen Förderung wird von unserem Schulsystem leider nicht der Stellenwert zugeschrieben, der ihr zusteht. Neben der Gesundheit geraten dadurch auch wichtige Werte und Kernkompetenzen wie Fairness, teamorientiertes Denken und Leistungsbereitschaft in den Hintergrund. Das sind allerdings Anforderungen, die in jeder Stellenausschreibung stehen.“ Dennoch zeigten die Jungen und Mädchen im Freibad durchwegs hervorragende Leistungen, zu denen ihnen der Freibad-Betriebsleiter Ottmar Maly vor der Siegerehrung gratulierte. Die beste Leistung erzielte schließlich Michelle Kramer aus Frontenhausen, dicht gefolgt von der zweitplatzierten Rebecca Lommer aus Warth und der drittplatzierten Lisa Aigner aus Steinberg. Ihre Pokale überreichten der bayerische SPD-Landesvorsitzende und MdB Florian Pronold, die SPD-Kreisrätin Christine Trapp und der SPD-Kreisvorsitzende Bernd Vilsmeier. Die Ehrung der übrigen Teilnehmer übernahm das jüngste Vorstandsmitglied der SPD Frontenhausen, David Dick. Nachdem die neue Freidbad-Kioskpächterin Sandra Piorek zum Abschluss noch allen Kindern eine Gratis-Portion Pommes spendiert hat, lies es sich MdB Florian Pronold bei den sommerlichen Temperaturen dann nicht nehmen, die ersten drei Pokale mit leckeren Eiskugeln füllen zu lassen. Hartmut Manske zeigte sich erfreut über den erfolgreichen Ablauf des Wasserspaßes und dankte seiner SPD Vorstandschaft und den Kindern zum Gelingen dieser Veranstaltung „Es war schön zu sehen, wie hoch motiviert und mit welchem Spaß an der Sache die Kinder die einzelnen Aufgaben angegangen sind. Selbstverständlich werden wir das Angebot auch im nächsten Jahr wieder zur Verfügung stellen“.

 

SPD Infos im Netz

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

05.06.2024 21:50 Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle
Lina Seitzl, zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion:Laura Kraft, zuständige Berichterstatterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:Ria Schröder, zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion: Mit dem Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz wurde ein Vorschlag für wesentliche Anpassungen am Regierungsentwurf verabschiedet. Bedarfssätze, Wohnkostenzuschlag, Freibeträge – so wollen wir den gestiegenen Lebenshaltungskosten der Studierenden Rechnung tragen. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz… Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle weiterlesen

05.06.2024 21:05 Detlef Müller zur EU-Entscheidung für Kohleregionen in Deutschland
„Es ist eine hervorragende Nachricht, dass die EU endlich ihre Zustimmung für staatliche Entschädigungen von LEAG erteilt hat. Damit kann die Kohleregion Lausitz verlässlicher planen und wichtige Investitionen angehen, die für ihre Modernisierung und die dortigen Arbeitsplätze essenziell sind. Wichtig ist auch, dass der Bundeswirtschaftsminister den Kohlerevieren eine gezieltere Unterstützung zugesagt hat. Flexiblere Förderungen und… Detlef Müller zur EU-Entscheidung für Kohleregionen in Deutschland weiterlesen

05.06.2024 20:04 Sönke Rix zum Startchancen-Programm
Startchancen-Programm: Das Geld fließt dorthin, wo es gebraucht wird Der Weg für die Unterstützung von Brennpunkt-Schulen ist frei: Bund und Länder haben die Vereinbarungen zum Startchancen-Programm unterzeichnet. Damit machen wir auch Schluss mit einem Paradoxon, erklärt SPD-Fraktionsvize Sönke Rix. „Kinder und Jugendliche mit besonderem Bedarf in der Schule werden in Zukunft besser gefördert – mit… Sönke Rix zum Startchancen-Programm weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Webseite der BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Nikolastraße 49 84034 Landshut

Telefon: +49 (0)871 95358 300

Telefax: +49 (0)871 95358 301

ruth.mueller@bayernspd-landtag.de

www.ruth-müller.de