SPD Frontenhausen besichtigt den Ortskern

Veröffentlicht am 31.07.2017 in Lokalpolitik

Frontenhausen. Am vergangenen Sonntag unternahm eine Delegation des SPD Ortsvereins Frontenhausen eine Begehung des Marktkerns, um die Entwicklungen im Ort zu betrachten.

Besonders interessant war die Besichtigung des Gasthauses zur Post, das derzeit von der Marktgemeinde saniert wird. Marktgemeinderatsmitglied David Dick informierte die Besucher vor Ort über die geplanten Maßnahmen: „Die Post wird bald wieder zu einem wichtigen Bestandteil des Marktes werden. Neben einem Wirtshaus dürfen sich die Bürger dann wieder über Veranstaltungen im alten Saal und einen herrlichen Biergarten freuen. Einige Zimmer werden speziell für Vereine zur Verfügung gestellt und ein eigener Seminarraum wird den ortsansässigen Unternehmen einen großen Mehrwert bieten“.

Anschließend wurde noch der kürzlich fertiggestellte Abschnitt der Ortskernsanierung an der Ecke Banhofstr. / Gangkofener Str. besichtigt, bei dem der Ortsverein eine deutlich verbesserte Verkehrssituation und ein sehr harmonisches Ortsbild feststellte.

In der abschließenden Vorstandssitzung diskutierten die Mitglieder der Vorstandschaft die Begehung. Der Vorsitzende Andy Zukunft fasste das Ergebnis zusammen: „Ich denke, wir sind uns alle darüber einig, dass die Gemeinde den Bürgern mit den vergangen und kommenden Maßnahmen einen großen Mehrwert bietet.“

 

SPD Infos im Netz

14.09.2021 18:45 ÖKONOM FRATZSCHER – MINDESTLOHN VON 12 EURO NOTWENDIG UND RICHTIG
Die SPD will den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen, CDU/CSU nicht. Der Ökonom Marcel Fratzscher preist die Vorteile einer Erhöhung. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält eine Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro für notwendig und richtig. Fratzscher sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin, ein solcher Schritt würde wahrscheinlich in

14.09.2021 17:46 JETZT SCHON WÄHLEN! PER BRIEFWAHL.
WÄHLE SPD – PER BRIEFWAHL! Du möchtest bei der Bundestagswahl 2021 Deine Stimme per Briefwahl abgeben? Kein Problem: Wir erklären Dir hier den Ablauf. Beantrage jetzt schon die Briefwahl! Bei der Bundestagswahl 2021 geht es um alles. Denn in den 2020er Jahren stellen wir die Weichen für die Zukunft. Olaf Scholz und die SPD wollen

12.09.2021 20:47 41% ZUSTIMMUNG! SCHOLZ ÜBERZEUGT IM KANZLER-TRIELL.
Olaf Scholz führt nach zwei TV-Diskussionen. Auch die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer von ARD und ZDF hat er überzeugt. Vier Gründe, warum er der beste Kanzler für Deutschland ist: Weil er sich für Respekt in der Gesellschaft einsetzt. Olaf Scholz steht für eine stabile, sichere Rente und für einen Mindestlohn von 12 Euro. Weil er

10.09.2021 06:43 Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD
Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD SPD präsentiert die finale Großflächenplakatwelle für den Bundestagswahlkampf in Düsseldorf. „Kanzler für Deutschland“– das steht auf den neuen Großflächenplakaten der SPD, die ab nächster Woche im ganzen Land hängen werden. Anknüpfend an die bisherigen Wahlkampf-Motive, ist auch das neue, finale Plakat im SPD-Rot gehalten und trägt ein

08.09.2021 14:24 OLAF SCHOLZ – „EIN AUFBRUCH IST MÖGLICH“
Letzte Plenardebatte vor der Wahl im Deutschen Bundestag, Bilanz und Ausblick. Vizekanzler Olaf Scholz unterstreicht den Wert von Zusammenhalt für das Land – und beschreibt die Grundlagen für eine gute Zukunft. In der letzten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages müssen die Abgeordneten noch das Ergebnis des Vermittlungsausschusses für die Garantie auf Ganztagsbetreuung an Kitas und Schulen

Ein Service von info.websozis.de

Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Nikolastraße 49 84034 Landshut

Telefon: +49 (0)871 95358 300

Telefax: +49 (0)871 95358 301

ruth.mueller@bayernspd-landtag.de

www.ruth-müller.de