SPD Frontenhausen verteilte Ostereier für den Frieden.

Veröffentlicht am 29.03.2018 in Lokalpolitik

Am vergangen „Grünen Donnerstag“ ließen es sich die Mitglieder des Ortsvereins Frontenhausen nicht nehmen beim Verteilen von Ostereiern den Bürgerinnen und Bürgern im Einkaufszentrum am Kreisverkehr den ein schönes Osterfest zu wünschen.

Vorsitzender Andy Zukunft konnte zu dieser Aktion Dr. Bernd Vilsmeier, stellv. SPD Bezirksvorsitzender und Landtagskandidat, sowie Hartmut Manske Bezirksvorsitzender der SPD Senioren. Diese friedvolle Geste, trotz unterschiedler politischer Meinung zum aktuellen Geschehen in München, Berlin und in der Welt soll ein Zeichen des Zusammenhaltes in unserer Gesellschaft und darüber hinaus symbolisieren. „Die Unruhen in der Welt zeigen derzeit ein düsteres Bild zum allgemeinen Weltfrieden. Kriege und Konflikte, die Unzähligen das Leben kosten, Familien auseinanderreißen, Hass und Zwietracht säen? Noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht. 60 Millionen Heimatlose und es werden immer mehr. Das Flüchtlingsdrama droht die Menschheit in Europa vor allen Dingen in Deutschland zu überfordern. Unabhängig von diesen Dramen gilt es auch der Verantwortung gegenüber den bedürftigen Bürgern in unserem Land gerecht zu werden. Eine Aufgabe denen sich unsere Parlamentarier in München und Berlin in den kommenden Jahren stellen müssen, um den sozialen Frieden zu erhalten, so die Meinung der Beteiligten dieser Aktion.

Bildbeschreibung: v. l. Dr., Bernd Vilsmeier; Hartmut Manske,
Thomas Steininger

v. r. Anna Hagl und Andy Zukunft

 

SPD Infos im Netz

14.09.2021 18:45 ÖKONOM FRATZSCHER – MINDESTLOHN VON 12 EURO NOTWENDIG UND RICHTIG
Die SPD will den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen, CDU/CSU nicht. Der Ökonom Marcel Fratzscher preist die Vorteile einer Erhöhung. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält eine Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro für notwendig und richtig. Fratzscher sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin, ein solcher Schritt würde wahrscheinlich in

14.09.2021 17:46 JETZT SCHON WÄHLEN! PER BRIEFWAHL.
WÄHLE SPD – PER BRIEFWAHL! Du möchtest bei der Bundestagswahl 2021 Deine Stimme per Briefwahl abgeben? Kein Problem: Wir erklären Dir hier den Ablauf. Beantrage jetzt schon die Briefwahl! Bei der Bundestagswahl 2021 geht es um alles. Denn in den 2020er Jahren stellen wir die Weichen für die Zukunft. Olaf Scholz und die SPD wollen

12.09.2021 20:47 41% ZUSTIMMUNG! SCHOLZ ÜBERZEUGT IM KANZLER-TRIELL.
Olaf Scholz führt nach zwei TV-Diskussionen. Auch die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer von ARD und ZDF hat er überzeugt. Vier Gründe, warum er der beste Kanzler für Deutschland ist: Weil er sich für Respekt in der Gesellschaft einsetzt. Olaf Scholz steht für eine stabile, sichere Rente und für einen Mindestlohn von 12 Euro. Weil er

10.09.2021 06:43 Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD
Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD SPD präsentiert die finale Großflächenplakatwelle für den Bundestagswahlkampf in Düsseldorf. „Kanzler für Deutschland“– das steht auf den neuen Großflächenplakaten der SPD, die ab nächster Woche im ganzen Land hängen werden. Anknüpfend an die bisherigen Wahlkampf-Motive, ist auch das neue, finale Plakat im SPD-Rot gehalten und trägt ein

08.09.2021 14:24 OLAF SCHOLZ – „EIN AUFBRUCH IST MÖGLICH“
Letzte Plenardebatte vor der Wahl im Deutschen Bundestag, Bilanz und Ausblick. Vizekanzler Olaf Scholz unterstreicht den Wert von Zusammenhalt für das Land – und beschreibt die Grundlagen für eine gute Zukunft. In der letzten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages müssen die Abgeordneten noch das Ergebnis des Vermittlungsausschusses für die Garantie auf Ganztagsbetreuung an Kitas und Schulen

Ein Service von info.websozis.de

Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Nikolastraße 49 84034 Landshut

Telefon: +49 (0)871 95358 300

Telefax: +49 (0)871 95358 301

ruth.mueller@bayernspd-landtag.de

www.ruth-müller.de