26.02.2021 in Kommunalpolitik

Bundestagskandidat Severin Eder zu Besuch bei der SPD Frontenhausen

 
Obere v. l. Heinz Wippenbeck, Musa Kirbas, Severin Eder u. Dr. Bernd Vilsmeier; Unten v

Im Rahmen einer Video-Vorstandssitzung der SPD Frontenhausen begrüßte Vorsitzender Hartmut Manske den Bundestagskandidaten für den hiesigen Wahlkreis 230 Severin Eder sowie SPD Kreisrat und stellv. Bezirksvorsitzenden Dr. Bernd Vilsmeier.

16.01.2021 in Allgemein

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie vor Ort

 
Die SPD trifft sich online

Die erste Vorstandssitzung der SPD Frontenhausen in diesem Jahr, zu der Vorsitzender Harmut Manske die Mitglieder eingeladen hatte, fand wegen der Corona-Pandemie über eine Video-Schaltung statt. Für die Vorbereitung und den technischen Ablauf dieser Aufzeichnung bedankte sich der Vorsitzende beim Gemeinderatsmitglied David Dick.

 

09.11.2020 in Allgemein

Senioren der SPD bewerteten die politische Lage zur Corona-Pandemie

 
v.l. Hartmut Manske, Musa Kirbas, Alois Scheier u. Maria Manske.

Bezirksvorsitzender Hartmut Manske aus Frontenhausen hatte die hiesigen Vertreter der SPD Senioren zu einem Meinungsaustausch über die politische Lage zur Corona-Pandemie eingeladen.
Zu Beginn dieses Austausches bat der Vorsitzende die Anwesenden zu einer Gedenkminute für den kürzlich verstorbenen Dr. Hans-Joachim Vogel, der uns vorgelebt hat, wie man Sozialdemokratie auch Zukunftsweisend leben sollte.

05.11.2020 in Allgemein

SPD Frontenhausen beschäftige sich mit vielen sozialen Themen. Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

 

Frontenhausen: Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am vergangen Sonntag der SPD Frontenhausen im Gasthaus zur Kegelbahn standen Neu- und Delegiertenwahlen auf der Tagesordnung. Begrüßen konnte Vorsitzende Andy Zukunft unter anderem Kreisrat und stellvertretender SPD Bezirksvorsitzender Dr. Bernd Vilsmeier sowie Magdalena Obermeier aus Marklkofen, Mitglied des Vorstandes der SPD Senioren Dingolfing-Landau/Rottal-Inn.

04.11.2020 in Regionalpolitik

Pflege älterer und kranker Bürger bedarf der besonderen Wertschätzung.

 
Bezirksvorsitzender Hartmut Manske mit den Vertretern der SPD Senioren-AG Dingolfing – Landau / Rottal-Inn

Zu einer Sitzung der SPD Seniorenkreisverbände Dingolfing-Landau und Rottal-Inn zu Beginn dieser Woche in der Brauereigaststätte Büchner in Heilmfurt, Malgersdorf  konnte  Bezirksvorsitzender Hartmut Manske  unter anderem die ehemalige 3. Bürgermeisterin Johanna Leipold aus Eggenfelden sowie den Träger der Georg-von Vollmar-Medaille Franz Wagner aus Niederviehbach begrüßen.

SPD Infos im Netz

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

13.05.2024 19:48 Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster
AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall bestätigt Das OVG Münster hat entschieden: Die Einstufung der AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ist rechtmäßig. Eine klare Botschaft für den Schutz unserer Demokratie und ein Beleg für die Wirksamkeit unseres Rechtsstaats. „Das OVG Münster hat klar und unmissverständlich die Einstufung der AfD als Verdachtsfall durch das… Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster weiterlesen

06.05.2024 16:57 Medienkommission der SPD – Verstöße gegen den Digital Services Act zeitnah und effektiv ahnden
Im Februar 2024 ist der europäische Digital Services Act vollständig in Kraft getreten. Die Medienkommission des SPD-Parteivorstandes setzt sich für eine wirksame Umsetzung ein. Heike Raab und Carsten Brosda erklären nach ihrer Sitzung am 06. Mai 2024 dazu: „Mit dem europäischen Digital Services Act (DSA) sollen Sicherheit und Transparenz im digitale Raum verbessert werden.  Dazu… Medienkommission der SPD – Verstöße gegen den Digital Services Act zeitnah und effektiv ahnden weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Webseite der BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Nikolastraße 49 84034 Landshut

Telefon: +49 (0)871 95358 300

Telefax: +49 (0)871 95358 301

ruth.mueller@bayernspd-landtag.de

www.ruth-müller.de