Herzlich Willkommen bei der SPD Frontenhausen


Hartmut Manske

Liebe Besucherinnen, lieber Besucher,


als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Frontenhausen darf ich Sie herzlich auf unserer Homepage begrüßen und freue mich über Ihr Interesse an der SPD. Seit mehr als 100 Jahren existiert unser Ortsverein und seitdem engagieren sich Sozialdemokraten und Sozialdemokratinnen leidenschaftlich für die Gemeinde zum Wohle unserer Bürgerinnen und Bürger und darüber hinaus.                           Die SPD sah sich in ihrer Vergangenheit immer wieder großen Herausforderungen gegenüber. Die sozialdemokratischen Ideen waren stark genug, um schwierige Zeiten zu überstehen und sie konnten nach Gründung der Bundesrepublik zur Entstehung unseres demokratischen Gemeinwesens
wesentlich dazu beitragen. Auch das Gedankengut der bayerischen Verfassung ist ein prägendes Fundament der Sozialdemokratie. Demokratie lebt vom Mitmachen und Gestalten, entweder aktiv in Parteien oder als Wähler. Ohne die ehrenamtliche Tätigkeit unserer Parteifreunde in Frontenhausen wäre diese politische Arbeit nicht möglich. Für die vielen Aufgaben, die noch vor uns liegen, brauchen wir Mitstreiter. Wir brauchen Menschen, die für unsere Ideale eintreten und damit Demokratie und soziale Gerechtigkeit langfristig sichern. Darum würde es uns sehr freuen, Sie bei unserem nächsten Treffen persönlich kennen zu lernen.

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Manske

Vorsitzender

 

11.08.2021 in Allgemein

Hartmut Manske erneut Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft „SPD 60plus“

 
Vorsitzender Hartmut Manske mit der gewählten Vorstandschaft

Zu den Neuwahlen der Vorstandschaft der SPD Senioren im Unterbezirk Dingolfing-Landa / Rottal-Inn begrüßte Vorsitzender Hartmut Manske unter anderem den neugewählten Unterbezirksvorsitzenden und Bundestagskandidat Severin Eder aus Hebertsfelden sowie Dr. Bernd Vilsmeier Kreisrat aus Marklkofen /Steinberg. 

29.07.2021 in Allgemein

Infektiöse Viruspartikel werden zu mehr als 99,995 Prozent abgefangen: SPD Politiker*innen bei MANN+HUMMEL

 
SPD-Delegation zu Besuch bei Mann & Hummel in Marklkofen

Marklkofen: "Die hocheffizienten Luftreiniger fangen infektiöse Viruspartikel in der Luft zu mehr als 99,995 Prozent ab", so die Aussage der Verantwortlichen am Standort Marklkofen von MANN+HUMMEL bei einem Treffen, das auf Initiative des SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Hartmut Manske Frontenhausen zustande kam.
 

20.05.2021 in Allgemein

Die Corona-Pandemie hat viele Versäumnisse im Alltagsleben aufgedeckt

 

Im Rahmen einer Diskussionsrunde der SPD Frontenhausen konnte der Vorsitzende Hartmut Manske unter anderem Severin Eder aus Hebertsfelden, Bundestagskandidat für den Wahlkreis Dingolfing-Landau / Rottal-Inn sowie SPD Kreisvorsitzender und Kreisrat Dr. Bernd Vilsmeier begrüßen.

26.02.2021 in Kommunalpolitik

Bundestagskandidat Severin Eder zu Besuch bei der SPD Frontenhausen

 
Obere v. l. Heinz Wippenbeck, Musa Kirbas, Severin Eder u. Dr. Bernd Vilsmeier; Unten v

Im Rahmen einer Video-Vorstandssitzung der SPD Frontenhausen begrüßte Vorsitzender Hartmut Manske den Bundestagskandidaten für den hiesigen Wahlkreis 230 Severin Eder sowie SPD Kreisrat und stellv. Bezirksvorsitzenden Dr. Bernd Vilsmeier.

16.01.2021 in Allgemein

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie vor Ort

 
Die SPD trifft sich online

Die erste Vorstandssitzung der SPD Frontenhausen in diesem Jahr, zu der Vorsitzender Harmut Manske die Mitglieder eingeladen hatte, fand wegen der Corona-Pandemie über eine Video-Schaltung statt. Für die Vorbereitung und den technischen Ablauf dieser Aufzeichnung bedankte sich der Vorsitzende beim Gemeinderatsmitglied David Dick.

 

SPD Infos im Netz

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

24.11.2021 12:30 VORSTELLUNG DES KOALITIONSVERTRAGS
LIVE AB 15 UHR Sei live dabei, wenn wir den Koalitionsvertrag für echten gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Fortschritt vorstellen. Einen Fortschritt, den wir jetzt gemeinsam mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP konkret umsetzen werden. Wir freuen uns auf Dich – ab 15 Uhr live! Livestream mit Gebärdensprache

24.11.2021 11:31 VEREINFACHTE KURZARBEITSREGELUNGEN BIS MÄRZ
„BESCHÄFTIGUNGSSICHERNDE BRÜCKE“ WIRD LÄNGER Angesichts der heftigen vierten Corona-Welle sichert Arbeitsminister Hubertus Heil den Schutz für Beschäftigte. Die vereinfachten Regeln für Kurzarbeit werden bis Ende März verlängert, wie das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Für Betriebe werden auch im ersten Quartal des neuen Jahres einfache Voraussetzungen für die Anmeldung von Kurzarbeit gelten. Zudem werden sie

Ein Service von info.websozis.de

Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Bürgerbüro Ruth Müller, MdL

Nikolastraße 49 84034 Landshut

Telefon: +49 (0)871 95358 300

Telefax: +49 (0)871 95358 301

ruth.mueller@bayernspd-landtag.de

www.ruth-müller.de